Insomnio

Verfügbarkeit: auf Lager

17,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

 

 

Kurzübersicht

Insomnios Debut mit Werken von James Wood, Jukka Tiensuu, Roderik de Man und Luca Francesconi. (Hybrid-SACD: 5.1 / Stereo)

Insomnio

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Inlay

Details

Insomnios Debut-SACD mit Werken von James Wood, Jukka Tiensuu, Roderik de Man und Luca Francesconi. Insomnio ist eines der führenden niederländischen Ensembles für neue Musik und zeigt sich mit dieser beim Deutschlandfunk in Köln produzierten Scheibe von seiner besten Seite. "nemo" von Jukka Tiensuu entführt in die Klangwelten eines Niemandslandes, Vogelstimmen und Walgesänge sind hier in Noten gesetzt. Bei James Wood sind in "De telarum mechanicae" die Stimmen verwoben wie ein Geflecht aus Tönen, ähnlich einem Webstuhl, während bei De Mans "Chromophores" die Solomandoline mit dem Ensemble und Bandzuspielungen wetteifert, konzertiert. "Islands" schließlich ist ein Klavierkonzert mit Laura Sandee als Solistin, die ihren Part mit Verve und Brillanz meistert.

Die vorliegende Hybrid-SACD enthält eine Surround- und eine Stereomischung.

"Insomnio" ist nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik 2011 und steht auf der Bestenliste 2-2011.
Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

Eine Co-Produktion mit dem Deutschlandfunk.

 

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Gewicht 0.1

 

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

 

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.